Thomas Bäz Glasaugen


D - 98724 Lauscha

Ringstraße 28

Telefon:  036702 - 22465

email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

In meiner Firma werden Puppen und  Figurenaugen aus Glas hergestellt. Dies geschieht in Handarbeit und nach alter Tradition. Die Glasaugen werden in filigraner Handarbeit in eigener Werkstatt gefertigt.  Mein Sortiment beinhaltet Figurenaugen, Puppenaugen und Rebornaugen.
Ich fertige für meine Kunden eine breite Farbpalette. 
 
Die Röhren und Stäbe, die ich dabei verarbeite beziehe ich aus der Farbglashütte Lauscha GmbH, die nunmehr seit über 150 Jahren den Werkstoff Glas herstellt.  

Meine Besonderheit bei dieser handwerklichen Tätigkeit, besteht darin dass ich für die Herstellung von Figurenaugen selbst angemischte Zeichenstäbe verwende, um eine dem menschlichen Auge ähnliche, naturgetreue Irisstruktur zu erhalten. Hierbei werden verschiedene Gläser und Stäbe nach einer Rezeptur miteinander vermischt.

 
Die Iriszeichnungen sind deshalb bei meinen Figurenaugen sanft und ruhig in der Ausstrahlung.      

Puppen u. Figurenaugen werden aus einem Glasrohling herausgearbeitet. Man benötigt hierfür die jeweils gewünschte Grundfarbe, den Iriszeichenstab und Kristallglas. Die Pupille wird bei den meisten Figurenaugen mit einer topasfarbenen Finde zusätzlich betont.
Das Kristall wird als Abschluss aufgelegt, um den Augen eine Tiefenwirkung und einen besonderen Glanz zu geben.

Nach der Fertigung, werden die Augen paarweise von mir zusammengestellt und anschließend verpackt.

 
Ich wünsche Ihnen viel Freude und Erfolg bei Ihren kreativen Tätigkeiten.  
   

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.